CFD Broker Kosten, Spread & Kostenvergleich

Die unterschiedlichen CFD Broker erheben für Transaktionen oder andere Aufgaben teilweise Gebühren in verschiedener Höhe. Einige CFD Broker verlangen bereits Gebühren für einzelne Transaktionen während andere Broker hierauf verzichten. Als Anleger muss man sich daher je nach gewähltem Broker auf unterschiedliche Gebührenstrukturen vorbereiten.

 

GeldscheineKosten und Gebühren beim CFD Broker Plus500

Der Anbieter Plus500 erhebt keine Orderprovisionen für einzelne Transaktionen was ihn zu einem der günstigsten CFD Broker gesamt macht. Zudem ist auch die Kontoführung bei Plus500 nicht mit Kosten verbunden. Gebühren fallen bspw. nur dann an, wenn eine Position über Nacht gehalten werden soll. Diese berechnen sich mit einem Prozentsatz abhängig vom Gesamtvolumen und sind im System einzusehen. Darüber hinaus erwarten den Kunden bei Plus500 gewisse Premiumgebühren, aber auch eine Inaktivitätsgebühr: Sollte der Kunde die Handelsplattform drei Monate lang nicht nutzen, wird eine Gebühr von bis zu 10 US-Dollar erhoben.

Obwohl Plus500 eine sehr benutzerfreundliche Plattform ist, sind CFDs komplexe Finanzprodukte. Daher ist die Plattform nicht für Anfänger bzw. unerfahrene Händler geeignet.

Plus500 ist eine Handelsmarke von Plus500 Ltd. Plus500 Ltd arbeitet über die folgenden Tochtergesellschaften:
Plus500UK Ltd ist von der Financial Conduct Authority zugelassen und reguliert. Britische Finanzaufsichtsbehörde FCA-Registernummer: 509909. Anschrift: Plus500UK Ltd, 78 Cornhill | London EC3V 3QQ
Plus500CY Ltd ist autorisiert und reguliert durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (Lizenznr. 250/14).
Plus500AU Pty Ltd hält AFSL #417727, herausgegeben von ASIC, FSP Nr. 486026 herausgegeben von der FMA in Neuseeland und Autorisierter Finanzdienstleister #47546, herausgegeben von der FSCA in Südafrika.
Plus500SG Pte Ltd (UEN 201422211Z) verfügt über eine Dienstleistungslizenz für Kapitalmärkte der Währungsbehörde von Singapur für den Handel mit Wertpapieren und den Leveraged-Devisenhandel (Lizenznr. CMS100648-1).

Hinweis: CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko. Sie können durch die Hebelwirkung schnell Geld verlieren. Zwischen 74% und 89% der Konten von Privatanlegern verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

image_03Gebühren oder Kosten beim CFD Broker IG Markets

IG Markets berechnet – anders als Plus500 – für jede einzelne Transaktion eine gewisse Gebühr in Höhe von zehn Euro. Allerdings ist die Kontoführung ebenfalls kostenfrei. Außerdem fallen bei IG Markets Gebühren an, wenn Positionen über Nacht gehalten werden sollen und für die Einzahlung mittels Kreditkarte. In diesem Fall werden 1,5 Prozent der Einzahlungssumme einbehalten.

 

Entstehende Kosten bei CFD Brokern – Anbietervergleich

Anbieter         Preis/Transaktion               Kosten / Position halten                     Einzahlung

Plus500        keine Orderprovision           abhängig v.Volumen                            keine

IG Markets   10-15€/Transaktion             abhängig v.Volumen                         1,5% (b.Kreditkarte)

 

icon_sack-euroZusätzlich zu dieser Auflistung können weitere Kosten entstehen. Die Liste garantiert keine Vollständigkeit und kann durch veränderte Gebühren von der Aktualität abweichen.

Icon_6Der CFD Broker Plus500 dürfte aufgrund der niedrigen Kosten am interessantesten sein. Keine Orderprovisionen und höhere Erträge tragen dazu bei. Allerdings kann sich auch der CFD Handel bei IG Markets lohnen. Die Wahl des richtigen Brokers ist immer abhängig von den eigenen Zielen, Vorstellungen und Einlagesummen. Bei beiden Brokern sind hohe Erträge durchaus möglich.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier:

  • Wikipedia.org – Was ist ein Differenzkontrakt?
  • FAZ.net – CFDs – die besseren Aktienfutures
  • Zeit.de – Handel mit CFD-Derivaten

 

  ProdukteRegulierung
Hebel 
Sie riskieren Ihr Kapital
#1
plus 500
  • Aktien
  • Krypto
  • ETFs
FCAbis zu 1:300
zu Plus500
#2
fxflat
  • Aktien
  • Krypto
  • ETFs
Bafinbis zu 1:200
zu Fxflat
#3
gkfx
  • Aktien
  • Krypto
  • ETFs
FCAbis zu 1:400
zu GKFX
#4
flatex
  • Aktien
  • Krypto
  • ETFs
CIFbis zu 1:400
zu Flatex
#5
lynx
  • Aktien
  • Krypto
  • ETFs
FSCbis zu 1:400
zu Lynx