CFD Handel unter der Woche und am Wochenende

Die besten 5 CFD-Broker:

CFD-Broker Bewertung Aktien-CFD Index-CFD
logo-plus500 ratingratingratingratingrating ab 5% ab 5% » Direkt zum CFD-Broker
alpari ratingratingratingratingrating variabel variabel » Direkt zum CFD-Broker
fx-flat ratingratingratingrating bis 25% ab 0,5% » Direkt zum CFD-Broker
varengold ratingratingratingrating ab 5% ab 1% » Direkt zum CFD-Broker

Icon_4Grundsätzlich ist der CFD Handel gleichermaßen am Wochenende und unter der Woche möglich. Dennoch kann es Unterschiede geben, die selbstverständlich berücksichtigt werden sollten. So kann natürlich die Aktivität am Markt am Wochenende deutlich niedriger sein als es unter der Woche der Fall ist. Zudem sollte gerade beim manuellen CFD Handel daran gedacht werden, dass am Wochenende möglicherweise ein großer Teil der Transaktionen von Expert Advisors, also automatisierten Programmen durchgeführt wird, welche ohne menschliches Beisein handeln und somit auch nicht auf Emotionen oder menschliche Reaktionen angewiesen sind.

man looking growth of chartCFD Handel unter der Woche

Erfahrungsgemäß ist das Geschehen am Markt unter der Woche aktiver und stärker frequentiert. Vor allem für Tagesgeschäfte eignet sich der CFD Handel unter der Woche daher ideal. Doch auch allgemein bietet der Handel von Montag bis Freitag die stärkste Frequentierung und die größten Möglichkeiten auf zahlreiche und hohe Transaktionen. Viele CFD Broker bieten ihren Kunden explizit die Möglichkeit für den Handel unter der Woche an und erheben am Wochenende teilweise Gebühren. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn eine Position von Freitag bis Montag gehalten werden soll. Dennoch kann auch ein Handel am Wochenende interessant sein.

image_02CFD Handel am Wochenende

Am Wochenende ist die Marktsituation oftmals übersichtlicher und weniger stark frequentiert. Dies liegt vornehmlich daran, dass die meisten Trader am Wochenende frei machen und demnach nicht am Marktgeschehen teilhaben. Dennoch ist auch das Wochenende eine ideale Zeit um mit CFDs zu handeln. Allerdings werden vor allem am Wochenende häufig automatisierte Transaktionen platziert, die mit Hilfe von entsprechender Software meine Aktionen von menschlicher Seite voraussetzen. Dies ermöglicht nahezu ein Handeln an sieben Tagen in der Woche. Automatisierte Reaktionen sind in der Regel deutlich schneller und nicht an Emotionen gekoppelt. Somit sollte jeder Trader, der auch am Wochenende mit CFDs handeln möchte, diesen Umstand bedenken und in die Planung mit einbeziehen.

So sieht die Webseite von unserem Testsieger Plus500 aus: