Welchen Broker für den CFD Handel nehmen?

Die besten 5 CFD-Broker:

CFD-Broker Bewertung Aktien-CFD Index-CFD
logo-plus500 ratingratingratingratingrating ab 5% ab 5% » Direkt zum CFD-Broker
alpari ratingratingratingratingrating variabel variabel » Direkt zum CFD-Broker
fx-flat ratingratingratingrating bis 25% ab 0,5% » Direkt zum CFD-Broker
varengold ratingratingratingrating ab 5% ab 1% » Direkt zum CFD-Broker

Die AnalyseDen richtigen CFD Broker für die eigenen Ansprüche zu finden kann bei der Vielzahl an Anbietern durchaus kompliziert sein. Dennoch haben sich einige Anbieter am Markt etabliert und durchaus einen Namen gemacht. Sie bieten ihre Services zu niedrigen Konditionen an und arbeiten seriös und transparent.

Die Wahl des richtigen CFD Brokers ist abhängig von den eigenen Erwartungen, Wünschen sowie Möglichkeiten. Entsprechend können einzelne Anbieter besser oder schlechter geeignet sein. Somit ist die Wahl des CFD Brokers eine persönliche Entscheidung – Meinungen und Bewertungen im Internet können hierbei trotzdem von Bedeutung sein.

image_03Welcher Broker gilt als Marktführer?

Als Marktführer unter den CFD Brokern ist Plus500 als Nummer 1 anzusehen. Durch niedrige Gebühren kann der Broker überzeugen. Auch für einzelne Transaktionen werden keine Gebühren erhoben. Zudem kann Plus500 durch Transparenz punkten. Das breite Angebot von mehr als eintausend CFDs im Aktienbereich macht den CFD Broker zum klaren Marktführer. Es ist keine Mindesteinlage notwendig und jeder Kunde bekommt zur Kontoeröffnung einen Bonus in Höhe von 25 Euro. Diese Summe kann auch ohne eigene Einzahlung genutzt werden. Mit einem kostenlosen Demo-Konto lässt sich sowohl die Handelsplattform als auch das Geschehen am Markt ideal überblicken. Dieses Konto kann zeitlich unbegrenzt dazu genutzt werden, den CFD Handel kennenzulernen und Strategien herauszufinden.

Welche CFD Broker sind zudem zu empfehlen?

Neben Plus500 ist auch der CFD Broker IG Markets zu empfehlen. Dieser Anbieter übelogo-plus500rzeugt ebenfalls durch Transparenz und niedrige Gebühren. Zudem wird den Nutzern ein spezielles Analyse-Tool zur Seite gestellt, mit dem die Bewegungen am Markt übersichtlich verfolgt werden können. Einzahlungen sind per Überweisung oder Kreditkarte problemlos möglich. Es gibt keine Mindesteinzahlung und ein kostenloses Demo-Konto, welches ganze 14 Tage lang ausprobiert werden kann.

varengoldDer deutsche CFD Broker Varengold zählt ebenfalls zu den empfehlenswerten Anbietern der Branche. Mit Sitz in der Hansestadt Hamburg ist Varengold bereits seit langer Zeit am Markt tätig und überzeugt daher mit großer Erfahrung. Zudem ist auch hier die Transparenz ein wichtiger Grundstein für die Vertrauensbasis zu den Kunden. Varengold hält ein großes Angebot an Differenzkontrakten bereit und glänzt mit exzellentem Support.

So sieht die Webseite von unserem Testsieger Plus500 aus: